Essen im Krankenhaus

comida

Patienten, die gutes, gesundes Essen bekommen, werden schneller gesund. Leider wird in unseren Krankenhäusern am Essen gespart.  Die Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin weist seit Jahren auf die Bedeutung der Ernährung gerade für Alte und Kranke hin. Leider fällt dieser zentrale Bereich der Fürsorge in öffentlichen Einrichtungen  wie Krankenhäusern (oder Schulkantinen und KiTas) meistens dem Sparzwang zum Opfer. Weil sich heute Gesundheit und Pflege, und überhaupt erwerbsförmig organisierte Care-Dienstleistungen „rentieren müssen“.

Wird sich etwas zum Besseren ändern, wenn wir das klaglos hinnehmen? Care Revolution Rhein-Main glaubt das nicht. Zusammen mit dem Frankfurter Ernährungsrat wollen wir uns einsetzen für gute Essensqualität in öffentlichen Einrichtungen in Frankfurt.

Wir veröffentlichen hier den Brief einer unserer Aktiven an das Bürgerhospital  und die Antwort des Hospitals darauf.  Auch die Antworten der Frankfurter Instanzen, die unsere Aktive ebenfalls angeschrieben hat (in CC) werden hier veröffentlicht werden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s